Rahmenberechnung:

Die genauste Methode zur Bestimmung der richtigen Rahmengrösse ist die Methode "Schritthöhe".

Dazu stehen Sie Barfuss und mit einer Radlerhose bekleidet mit dem Rücken zur Wand. (Abstand Füsse ca. 25 cm). Halten Sie ein ca. 3 cm breites Buch (mit leichtem Druck nach oben gedrückt) gegen Ihren Schritt und achten darauf, dass das Buch im rechten Winkel zur Wand steht. Markieren Sie die obere Kante des Buches an der Wand und messen so die Höhe danach aus.